Donnerstag, 23. November 2017

Tata baut ein Auto für 1700 Euro

Januar 14, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Der indische Autohersteller Tata präsentierte diese Woche ein Auto, Modell Nano, das für ca. 1700 Euro Nettopreis verkauft werden soll. Es wäre das billigste Auto der Welt und soll noch in diesem Jahr auf den indischen Markt kommen.
Der Viertürer ist 3,1 m lang und 1,5 m breit. Der Antrieb ist ein Zweizylinder-Einspritzmotor und hat 623 kcm Hubraum mit 33 PS. Der Motor sitzt im Heck und teibt die Hinterräder an, der Verbrauch soll bei fünf Litern liegen.
Wenn das Auto auch auf den europäischen Markt kommen sollte und der Preis so niedrig bleiben würde, würde das Billig-Mobil ein Renner für Familien werden, da man sich so schnell einen zweiten Wagen leisten kann.
Für den Preis erhält man bei uns nur eine Schrottlaube oder ein gutes Fahrrad.
Ob der Wagen auf unserem Markt jemals landet, ist sehr unklar, da bei so einem Preis die Sicherheit auf der Strecke bleibt.

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!