Dienstag, 22. August 2017

Die moderne Zahnimplantologie

Januar 28, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Zahnimplantate sind mittlerweile eine gängige Methode, um einzelne Zähne zu ersetzen oder um schlecht sitzende Prothesen zu fixieren.
Ein Implantat ist die beste Lösung zur Wiederherstellung von Funktion und Ästhetik.
Durch die ständige Weiterentwicklung der Materialien, diagnostischen Möglichkeiten und operativen Techniken, wird der Eingriff immer schneller und unkomplizierter.
Das Material, welches sich durchgesetzt hat,ist Titan. Durch die Weiterentwicklung der Gewinde, werden heute sehr hohe Knochenintegration erwirkt. Weiterhin entsteht gleich eine hohe primäre Stabilität, direkt nach dem reindrehen des Implantates.
Eine Sofort-Implantation, direkt nach dem Ziehen des Zahnes, ist nur dann zu empfehlen, wenn genug Knochendichte und keine Entzündung vorliegen.
Eine Behandlung sollten immer ein intensives Gespräch mit dem Patienten und eine genaue Diagnostik zu Grunde liegen, damit ein bestes Ergebnis der individuellen Wünsche erzielt werden kann.

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!