Freitag, 20. April 2018

Zwiebelsäckchen lindert Ohrenschmerzen

Januar 30, 2008 von  
Kategorie: Aktuelles

Ohrenschmerzen sind sehr unangenehm, da die Ohren die empfindlichsten Sinnesorgane des Menschen sind.
Deshalb brauchen Kinder mit Ohrenschmerzen viel Zuwendung und ein Zwiebelsäckchen. Zwiebel wirkt schleimlösend und antimikrobiell.
Rezept:
1 Zwiebel in besonders kleine Stückchen hacken und 1 Teelöffel davon in die Mitte eines Stoffquadrats aus Baumwolle geben (z.B. ein altes T-Shirt), mit einem Stück Band zu einem Säckchen bindenund auf das Ohr legen. Es kann durch eine Mütze oder Schal fixiert werden. 1-2 Stunden einwirken lassen.
Die Zwiebel wirkt intensiver, wenn man vorher die Zwiebel ein wenig andünstet.

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!