Mittwoch, 13. Dezember 2017

Adipositas – Übergewicht/Fettsucht bei KIndern

Das Körpergewicht wird durch genetische Faktoren und durch das soziale Umfeld bestimmt. Auslöser sind oft falsche Ernährung, mangelnde Bewegung und psychische Ursachen. Die nichtverbrauchte Energie wird dann im Körper in Fett umgewandelt und gespeichert.
Die Verhaltensweisen der Eltern in Bezug der Nahrungsaufnahme wird an das Kind weitergegeben. Ißt die Familie zu süß, zu fettig oder zu unregelmäßig, kann man oft übergewichtete Kinder in diesen Familien feststellen.
Forscher fanden heraus, das der Geneinfluß 50-90 % ausmachen. Übergewichtete Kinder haben zu 80 % auch ein dickes Elternteil.
Auch psychische Ursachen, wie z.B. Einsamkeit, Trennung der Eltern,Depressionen und Ängsten können zu Übergewicht führen. Essen wird dann zur Ersatzbefriedigung oder zum Frustabbau genutzt.

Webseite:

http://www.kinderaerzteimnetz.de/bvkj/krankheit/show.php3?id=57&nodeid=28

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!