Donnerstag, 21. September 2017

Hausaufgaben: Startklar in sieben Schritten

August 31, 2008 von  
Kategorie: Sonstiges

1. Natürlich darf man beim Malen und Zeichnen Musik hören, ansonsten gilt: Konzentrierter lässt es sich arbeiten, wenn es leise ist. Deshalb den CD-Spieler ausschalten, Fenster schließen falls Straßenlärm zu hören ist. Kleinere Geschwister sollten woanders spielen.

2. Kastanien, Pferdesticker Panini-Karten, der Inhalt von Überraschungseiern – mit all diesen Sachen kann man sich wunderbar ablenken. Deshalb haben sie auf dem Schreibtisch nichts verloren. Ein blank geputzter Arbeitsplatz ist ein Segen, weil man Platz hat und die Konzentration das ist, wo sie hin soll: beim Lernen.

3. Sind alle Bücher griffbereit, die Stifte gespitzt? Was ist sonst noch nötig für die Hausaufgaben: ein Lexikon, Kleber, Schere? Wer immer wieder aufstehen muss, kommt nicht richtig in Fahrt.

4. Ein Arbeitsplatz, an dem man sich wohlfühlt, ein bequemer Stuhl, ein glüftetes Kinderzimmer, machen das Arbeiten leichter. Wichtig ist aber auch die seelische Verfassung des Kindes: Wer sich gerade furchtbar ärgern muss, oder Zoff mit der besten Freundin hat, schluckt lieber erst mal seinen Zorn runter, bevor er sich an die Hausaufgaben macht.

5. Beim Lernen ist ausreichend Flüssigkeit trinken, etwas Obst oder Rohkost zum nebenbei Knabbern ist auch okay. Nicht so gut sind Süßigkeiten, denn Zucker bremst die Sauerstoffaufnahme im Gehirn.

6. Liegt das Hausaufgabenheft bereit? Nichts motiviert mehr, als die erledigten Hausaufgaben abzuhaken.

7. So wie sich Sportler vor dem Wettkampf aufwärmen müssen, sollte auch das Gehirn des Schülers erst mal richtig in Fahrt kommen. Deshalb die Hausaufgaben möglichst mit einer leichten Aufgabe beginnen. Und für Abwechslung sorgen: Nach Deutsch kommt Mathe und nicht Englisch. Am besten ist es, wenn sich auch schriftliche und mündliche. Aufgaben abwechseln, das erhöht die Konzentration.

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!