Donnerstag, 23. November 2017

Die Wohnungsvemietung

Dezember 7, 2008 von  
Kategorie: Sonstiges

Die Nutzung von Wohneigentum kann in der heutigen Zeit in Eigennutzung erfolgen oder auch als wohnungsvermietung. Seit jeher gilt Wohneigentum als sinnvolle Kapitalanlage und wer es nicht selber nutzen möchte kann es an dritte vermieten, so das die laufend anfallenden Kosten für Instandhaltung durch die Mieteinnahmen gedeckt werden. Denn leer stehendes Wohneigentum wird über kurz oder lang ein Kostenfresser für die Haushaltskasse und muss dann unter Umständen durch einen Verlustverkauf wieder abgestoßen werden. Wer also mehr Wohneigentum besitzt als er für den eigenen Gebrauch benötigt für den kann es sich als Vorteil erweisen sich mit wohnungsvermietung zu befassen, sicherlich ist dieses auch mit Risiken verbunden, denn nicht alle Menschen gehen mit dem Eigentum anderer so sorgsam um wie es der jenige gerne hätte doch auch die Nicht – Nutzung birgt ihre Risiken.

Eine wohnungsvermietung sollte im Vorfeld gut überlegt werden und es sollte ein Kosten Nutzen Effekt mit positiven Ausgang mit sich bringen. Die wohnungsvermietung ist gerade für Menschen die mehr als nur ein Einfamilienhaus besitzen oder sogar über mehrere Mehrfamilienhäuser verfügen eine zusätzliche Einnahmequelle.

Sollte man sich in die Berufs sparte Vermieter begeben dann kann man sich bereits im Vorfeld genauestens über seine Rechte und Pflichten informieren. Um das Risiko von „schlechten“ Mietern zu minimieren hat ein Vermieter zum Beispiel das Recht sich vor Abschluss eines Mietvertrages über den zukünftigen Mieter zu informieren, vorausgesetzt natürlich dessen Einwilligung liegt vor, das kann mittels Selbstauskunft erfolgen und wenn hier zweifelhafte Angaben auftauchen gibt es noch weitere Möglichkeiten.

Leider lassen sich trotz aller Informationen nicht alle Risiken ausschließen, doch sind solche Fälle nicht die Regel.

Mehr zum Thema:

Kommentare

Eine Antwort zu “Die Wohnungsvemietung”

Trackbacks

Sieh, was andere über diesen Artikel sagen...
  1. […] auf der Suche nach einer passenden Wohnung für sich und seine Familie ist, sollte nichts dem Zufall überlassen. Die Suche kann dabei […]



Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!