Dienstag, 19. September 2017

Was Holzdielen, insbesondere Landhausdielen so beliebt macht

März 30, 2009 von  
Kategorie: Aktuelles

Allgemein machen Holzdielen – egal welcher Art – eine Menge Wind. Derartige Dielenböden gelten nämlich als „Oberklasse“ bei den Bodenbelägen und sind als sehr wertbeständig und widerstandsfähig. Darüber hinaus macht ein derartiger Bodenbelag auch gegenüber Freunden, Nachbarn und natürlich auch der lieben (leicht reizbaren und eifersüchtigen) Verwandtschaft einen guten Eindruck. Insbesondere wenn der Bodenbelag aus Landhausdielen besteht. Diese Holzdielen findet man vor allem auch im südeuropäischen Bereich, insbesondere in Italien.

Landhausdielen sind aber nicht irgendwelche Holzdielen, die man mal schnell auf den Boden legt. Landhausdielen bestehen aus mehreren Schichten. Dies ist es auch, was diese Art von Holzdielen so beständig gegenüber auch einer ständigen Nutzung macht. Die physikalischen Eigenschaften derartiger Holzdielen sind unter anderem Abriebfestigkeit, Druckfestigkeit und Wärmeleitfähigkeit, wobei sich deren Intensität von Holzart zu Holzart unterscheidet.

Landhausdielen passen sich dabei eigentlich jedem Wohnambiente an. Beim Liebhaber von klassischer Innenarchitektur sind dabei vor allem helle Eichendielen gewagt. Dabei sind vor allem Holzsorten in rustikaler Sortierung gefragt. Außer Eiche gibt es diese Holzdielen auch noch in vielen verschiedenen Holzarten, auch exotisch, wie Ebenholz, Teak und Nussbaum. Hingegen aber auch aus Ahorn und anderen einheimischen Holzarten.

Besonders beliebt sind Landhausdielen aber vor allem wegen ihrer Nutzbarkeit in Zusammenhang mit einer Fußbodenheizung. Diese Holzdielen sind aber auch besonders beliebt wegen ihrer Pflegeleichtigkeit. Gröbere und sandige Verschmutzungen können von Landhausdielen einfach mit einem Besen oder dem Staubsauger entfernt werden. Man sollte hier allerdings darauf achten, dass die Entfernung dieses Schmutzes unmittelbar nach seiner Entstehung, bzw. Entdeckung geschieht, da insbesondere Sand zwischen Schuhsohle und Holzdielen letztlich wie Schleifpapier wirkt. Ebenso zügig entfernt werden sollten Nassflecken. Diese können nebelfeucht und mit handelsüblichen Wischgeräten entfernt werden.

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!