Samstag, 25. November 2017

CEB senkt nun auch die Zinsen

April 8, 2009 von  
Kategorie: Aktuelles, Finanzen, Freizeit, Sonstiges

Viele Banken haben bereits in den letzten Wochen die Konsequenzen gezogen und die Leitzinsen Ihrem Produkt Portfolio angepasst.

Den gleichen schritt ist nun auch die CEB, die Credit Europe Bank, gegangen. Sie senkte nun auch die Zinsen auf das Tagesgeld, mit sofortiger Wirkung.

Nun bekommen die Kunden nicht, mehr, wie noch zuvor 4,50 Prozent Zinsen auf Ihre Einlagen auf dem Tagesgeldkonto bei der Bank, sondern nur noch 4,00 Prozent. Zumindest die Bestandkunden. Alle anderen Kunden, die noch kein Tagesgeldkonto bei der CEB haben, also alle Neukunden, müssen sich mit einem Zinssatz von 3,80 Prozent auf das Guthaben auf dem Tagesgelkonto zufrieden geben.

Zuletzt hat die EZB, die Leitzinsen zweimal binnen nur vier Wochen gesenkt. Insgesamt um 75 Basispunkte, oder 0,75 Prozent. Der neue Zinssatz, seit Anfang diesen Monats liegt nun bei nur noch 1,25 Prozent. Die Experten haben zwar eine grössere Senkung der Zinsen erwartet, dennoch, das Jahr ist ja nicht vorbei.

Dennoch ist der Zinssatz von 1,25 Prozent, der niedrigste Zinssatz, denn es je in der Geschichte der Europäischen Zentralbank, also seit der Einführung des Euro, gab.

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!