Donnerstag, 23. November 2017

Welcher Vorname fürs Kind?

August 12, 2009 von  
Kategorie: Sonstiges

Die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft sind oft ein Grund zu überschwenglicher Freude. Wenn der Geburttermin dann aber tatsächlich näher rückt, gibt es viele Dinge zu planen. Neben allen Anschaffungen fürs Baby müssen Eltern auch eine Entscheidung treffen, die die Zukunft ihres Kleinen ein Leben lang prägen wird. Sie müssen sich einenn passenden Vornamen für das Kind aussuchen.

Die Wahl des richtigen Vornamen für ein Baby muss gut überlegen sollte. Leicht ist sie leider nicht, auch wenn es viele Namenbücher oder Vornamenlexika gibt. Die Vielfalt ist schlicht zu groß. Tausenden Voramen aus allen Winkeln der Erde stehen heute zur Wahl, von konservativ bis hip, von sehr kurz bis ellenlangen Doppelnamen. Und, obwohl relativ strenge rechtliche Bedingungen an Namen gestellt werden, ist fast jedes denkbare Wort als Name möglich, so lange es nur anderswo als Name belegt ist (z.B. in Amerika, wo die Gesetzgebung zu Vornamen sehr lockerer ist).

Ein Vorname darf nicht zu ausgefallen sein, er muss alltagstauglich sein. Schließlich soll er sich leicht aussprechen und problemlos beim ersten hören schreiben lassen.
Wohlklang ist ebenso wichtig. Ist es ein Vorame, der zum Hänseln einlädt? Viele Namen (Ulf, Klaus, Detlef oder weibliche Namen wie Jaqueline) bieten sich für Hänseleien an. So macht man seinem Kind das Leben nicht leicht.

Außerdem sollten werdende Eltern darauf achten, dass der Vorname mit dem Familiennamen gut zusammen passt. „Gusteau Schmidt“ oder „Maximilian Grütz“ klingt einfach nicht richtig.

Es mag nicht schaden, mehr als einen Vornamen für das Kind eintragen zu lassen. So hat das Kleine später die Option, auf einen seiner anderen Vornamen zurückzugreifen.

Ausreichend Zeit sollte man sich bei der Wahl des richtigen Vornamen aber lassen. Entscheidungen auf die letzte Minute haben schon so manche Eltern bereut.

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!