Dienstag, 22. August 2017

Zielgruppen der Kredite ohne Schufa

August 19, 2009 von  
Kategorie: Sonstiges

Immer wieder kommt einem Werbung für Kredite ohne Schufa in die Hände. An welche Personengruppe jedoch richten sich diese Angebote, die meist mit sehr hohen Zinsen verbunden sind? Dazu muss erst mal geklärt werden, was genau ein Kredit ohne Schufa ist. Hierbei handelt es sich um die Gewährung von einem Kleinkredit, dessen Summe meist nicht die Grenze von 5.000 Euro übersteigt. Bevor ein Kredit gewährt wird, wird über den Antragsteller in der Regel eine Schufaauskunft eingeholt, um damit zu überprüfen, ob der Antragsteller in der Vergangenheit seinen Zahlungsverpflichtungen nachgekommen ist und nicht über weitere hohe Schulden verfügt. Ist die Bonität ausreichend, bekommt der Antragsteller den Kredit. Anders bei einem schufafreien Kredit, der auch als Schweizer Kredit bekannt ist. Hierbei wird keine Bonitätsprüfung durch die Schufa vorgenommen. Als Sicherheit, für die Zahlungsfähigkeit des Antragstellers reicht hierbei meist die Gehaltsabrechnung, aus der hervor geht, dass der Antragsteller über ein gleichmäßiges und gleich hohes Einkommen verfügt. Der Kredit ohne Schufa wird auch nicht in die Schufa eingetragen, sodass niemand anderes von den Schulden erfährt. Durch diese Besonderheiten richtet sich der schufafreie Kredit vor allem an Personen mit einem negativen Schufaeintrag und kann auch als die einzige Möglichkeit für Kredite für Arbeitslose angesehen werden.

Mehr zum Thema:

Kommentare

Eine Antwort zu “Zielgruppen der Kredite ohne Schufa”

Trackbacks

Sieh, was andere über diesen Artikel sagen...
  1. […] verwirklichen. Findet man aber keine richtige Kategorie dafür, wird es schwierig mit einem typischen Kredit. Wer ein Haus bauen möchte, wird sich wohl oder übel eine Baufinanzierung anschaffen. […]



Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!