Dienstag, 22. August 2017

Jemako und ökologischer Umweltschutz auch für Ihre Haut

August 21, 2009 von  
Kategorie: Sonstiges

Neue Wege zu gehen kann bedeuten, dass man bekannte Ziele auf anderen als bekannten und vertrauten Pfaden erreicht. Das hat in der Vergangenheit schon einige Male zu unerwarteten Erfolgen geführt, etwa, als Christoph Kolumbus Amerika entdeckte und somit die Grundlage für die heute Weltordnung legte, obwohl er nur einen anderen Seeweg nach Indien nutzen wollte. Als Jemako Vertriebspartner sind im Grundsatz ähnliche neue Wege zu beschreiten, denn neben Gesundheitsberatung zu Allergien kann man dort vor allem Reinigungsmittel an die Kunden vermitteln, die ihre Funktionen der Reinigung erfüllen wie die bekannten Exponate aus dem Supermarkt, die jedoch auf Zusatzmittel wie Industrieparfüme, Konservierungsmittel, Füllstoffe und andere Hilfsstoffe verzichten und somit die Effizienz erhöhen und gleichzeitig die Gefahr von Allergien reduzieren. Denn viele Allergien entstehen dadurch, dass das Immunsystem unter einer dauerhaften Beeinflussung durch chemische Stoffe in der Atemluft und Umgebung, etwa auch der Kleidung, leidet und darauf mit einer Überreaktion, der Allergie, reagiert. So wird das, was den Menschen eigentlich schützen soll und vor Schaden bewahren selber zur Gefahr für die Gesundheit. Die Reaktion des Immunsystems ist dabei eher selten durch Keime oder biologische Verunreinigungen, wie sie etwa Straßenschmutz oder ungewaschene Hände bedingen, verursacht, sondern eher im Gegenteil, von der künstlichen Reduktion dieser natürlichen Umweltreize, die das Immunsystem trainieren würden und somit zu einer adäquaten Reaktion führen würden. So geht also die gute Absicht des modernen Menschen in ihrer Wirkung leider oftmals in die vollkommen falsche Richtung, wo doch mehr Gelassenheit und Augenmaß dazu führen würden, dass das Immunsystem dem Körper zuarbeiten würde. Weitere Info´s zur Mitarbeit als JEMAKO Vertriebspartner erhalten Sie hier: www.123sauber.de Auch Produktinfo´s sind hier verfügbar.

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!