Donnerstag, 23. November 2017

Viele nützliche Tipps rund um die Autoschondecke findet man auf http://www.hundezaun.net

Januar 22, 2011 von  
Kategorie: Aktuelles

Wer einen Hund hat, der wird auch die Problematik zur Genüge kennen, die sich stellt, wenn es darum geht, den Hund im Auto zu transportieren. Obwohl es die bequemste und sicherste Transportmethode ist, haben die wenigsten Hundehalter eine transportbox für ihren Hund, oftmals darf der kleine Liebling auf der Rückbank Platz nehmen. Hier empfiehlt es sich dann unbedingt, eine Autoschondecke auf der Rückbank anzubringen. Hierzu kann man sich auf der Seite http://www.hundezaun.net wichtige Informationen und Anregungen holen und auch das eine oder andere Modell ist hier erhältlich. Nun gilt natürlich auch trotz Autoschondecke die Vorsichtsmaßnahme, dass der geliebte Vierbeiner, darf er denn auf der Autoschondecke am Rücksitz Platz nehmen, sollte er allerdings angeschnallt werden. Auch hierfür bietet die Seite http://www.hundezaun.net nützliche Tipps und auch wird beschrieben, wie genau das Vor sich geht, mit dem Anschnallen des geliebten Vierbeiners. Zwar weiß im Grunde genommen jeder Hundehalter, dass sein Hund am Besten im Kofferraum aufgehoben ist, der im Übrigen auch problemlos mit einer Autoschondecke versehen werden kann, doch halten sich leider nicht viele Hundehalter an diese Vorsichtsmaßnahme. Wohlwissend, dass sie ihren Liebling in Gefahr bringen, lassen viele, vor allem weibliche Hundehalter, ihren Hund sogar auf dem Beifahrersitz mitfahren, oder im Fußraum. Da hilft dann auch die Autoschondecke auf dem Rücksitz und im Kofferraum nichts mehr, wenn es wirklich mal zu einem Unfall kommen sollte. Auf http://www.hundezaun.net ist noch einmal alles zu den verschiedenen Gefahren nachzulesen, doch hier überliest der eine oder andere Hundehalter scheinbar ganz gerne ein wenig. Die Seite http://www.hundezaun.net kann eigentlcih nur jedem Hundehalter als Lektüre ans Herz gelegt werden.

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!