Dienstag, 25. Juli 2017

Greenfee

Januar 25, 2012 von  
Kategorie: Sonstiges

Greenfee beim Golf: Fluch und Segen

Im Zusammenhang mit dem Golfspiel fällt immer wieder der Begriff Greenfee. Dieses ist eine Art Gebühr, die für das Golfen auf fremden Plätzen gezahlt werden muss. Bei einer normalen Mitgliedschaft in einem Golfclub wird auf dem eigenen Platz kein Greenfee fällig. Dieser wird dann als Heimatclub bezeichnet und man bezahlt ohnehin vierstellige Jahresbeiträge. Da clubfremde Spieler jedoch immer größere oder kleiner Schäden an der Grünanlage hinterlassen, wurde das Greenfee im Golfclub eingeführt. Dieses beträgt meist zwischen 30 und 50 Euro, je nach Wochentag und Uhrzeit und wird wieder in die Pflege des Golfplatzes investiert.

Bei einer Gast- oder Fernmitgliedschaft wird dagegen oft ein erhöhtest Greenfee verlangt. Bei einer Fernmitgliedschaft muss man zwar im Heimatclub ebenfalls kein Greenfee bezahlen, doch dafür muss man 250 Kilometer oder mehr vom Club entfernt wohnen. Dabei hat man also die Wahl zwischen höheren Anfahrtskosten oder einem höheren Greenfee. Bei einer Gastmitgliedschaft muss dagegen auch im Heimatclub ein Greenfee bezahlt werden, dieser übernimmt lediglich die Verwaltung des Handicaps. Weiterhin kann man sich als Greenfee Spieler auch der Vereinigung clubfreier Golfspieler anschließen. Diese arbeitet seit Jahren daran, den Golfsport in Deutschland populärer zu machen und ist von allen Golfclubs und dem Deutschen Golf Verband akzeptiert. Die Jahresgebühr in der VcG ist vergleichsweise günstig und es haftet einem nicht der Ruf eines Billiggolfers an. Als VcG Mitglied spielt man auf allen deutschen Golfanlagen ausschließlich gegen Greenfee, doch dafür bleibt dies im normalen Rahmen und es muss kein Aufschlag gezahlt werden. Das Handicap wird ebenfalls vom VcG verwaltet.

Welche Form der Golfmitgliedschaft für den jeweiligen Spieler am sinnvollsten ist, orientiert sich vor allem an der Spielhäufigkeit. Spielt man öfter als zwei Mal pro Woche und immer auf dem selben Platz, wiegt das Greenfee längst den Jahresbeitrag auf.

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!