Samstag, 24. Juni 2017

Was wir von LTE Handys erwarten sollten

März 22, 2011 von  
Kategorie: Aktuelles

Das LTE-Handy ähnelt dem LTE Stick in der Hinsicht, dass für das neue Produkt die Geschwindigkeit der Datenübertragung viel schneller ist, als im Falle der Vorläufer. Da wo 3G Handys, die sich in das UMTS Netz einwählten, um eine mobile Internet Verbindung zu ermöglichen, durch ihre vielen Nachteile etwas enttäuschend waren, sollen LTE-Handys jetzt einwandfreies Surfen ermöglichen. Das LTE-Handy kann theoretisch Geschwindigkeiten von bis zu 300 Megabit in der Sekunde erreichen, auch wenn dies in der Praxis wohl anfangs nicht erreicht werden wird. Weder wird die Geschwindigkeit so hoch ausfallen, noch wird der Service flächendeckend erhältlich sein, denn die Netzwerke für die neuen LTE-Handys sind noch im Ausbau.

Das LTE-Handy ähnelt dem LTE Stick in der Hinsicht, dass für das neue Produkt die Geschwindigkeit der Datenübertragung viel schneller ist, als im Falle der Vorläufer. Da wo 3G Handys, die sich in das UMTS Netz einwählten, um eine mobile Internet Verbindung zu ermöglichen, durch ihre vielen Nachteile etwas enttäuschend waren, sollen LTE-Handys jetzt einwandfreies Surfen ermöglichen. Das LTE-Handy kann theoretisch Geschwindigkeiten von bis zu 300 Megabit in der Sekunde erreichen, auch wenn dies in der Praxis wohl anfangs nicht erreicht werden wird. Weder wird die Geschwindigkeit so hoch ausfallen, noch wird der Service flächendeckend erhältlich sein, denn die Netzwerke für die neuen LTE-Handys sind noch im Ausbau.

Erst nach und nach wird die volle Bandbreite dem LTE-Handy zur Verfügung stehen, aber jetzt bereits hat das LTE-Handy eine beeindruckende Übertragungsgeschwindigkeit, im Verlgleich zu Handys die auf UMTS Technologie basierten. LTE-Handys werden es Nutzern von mobilen Internet Verbindungen ermöglichen, Anwendungen zu verwenden, die bis jetzt der Bereich von fest verbauten Breitband Verbindungen waren. Zu Video Streaming soll das LTE-Handy fähig sein, dank seiner ultraschnellen Verbindung – sowie ähnliche Anwendungen wie Internet TV und Video Telefonie auf einem viel besserem Niveau.

Man sollte beim Kauf eines LTE-Handys nur darauf achten, dass das Gerät rückwärts kompatibel ist. Das LTE-Handy sollte fähig sein, sich auch in ältere Netzwerke einzuwählen, jedenfalls bis die neuen Netzwerke ausgebaut werden und die Lücken in der Abdeckung verschwinden.

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!