Donnerstag, 17. August 2017

Fertiggarage ist nicht gleich Fertiggarage!

April 17, 2011 von  
Kategorie: Aktuelles

Fertiggarage ist für so manchen Autobesitzer die ideale Lösung, seinen fahrbaren Untersatz vor Wind und Wetter geschützt günstig unterzubringen.

Doch so einfach ist das nicht für jeden, der ein Auto besitzt. Ein Blick auf Deutschlands Straßen zeigt, dass es sehr viel mehr Autos als Garagen gibt.

Ist aber jemand in der glücklichen Lage, über eigenen Grund und Boden zu verfügen, der kann sich dann ernsthaft mit dem Aufstellen einer Garage beschäftigen.

Die erforderlichen Bauunterlagen müssen natürlich erst vollständig vorhanden sein, und das könnte manchmal ein Vorgang werden, der die Zeit des Garagenbaus oder des Aufstellens weit übertrifft.

Wenn alle Formalitäten erledigt sind, dann kann an die Umsetzung des Vorhabens herangegangen werden. Vorher hat sich der Interessent sicher im Internet bei den vielen Angeboten kundig gemacht, und sich die günstigste Variante herausgesucht.

Ganz so einfach ist das aber nicht, da es ein großes Angebot gibt, und es muss sich entschieden werden, ob es eine Garage aus Beton, Stahl oder Holz sein soll.

Viele Bauwerber ziehen Garagen aus Beton vor. Hier kann zwischen zwei grundsätzlichen Varianten entschieden werden. Es gibt die Garage aus Beton-Fertigteilen, welche aus bewehrtem Stahlbeton besteht. Die Montage dieser Garage ist nicht sehr aufwendig. Geht ganz einfach: Bestellung auslösen – Anlieferung erfolgt – Montage schließt sich an – fertig!

Klingt gut – ist es auch; und es gibt auch genügend Angebote im Internet.

Aber da gibt es noch die andere Variante, und die geht so: Es wird eine Garage aus einem Guss bestellt. In Begleitung eines Kranes wird die fertige Garage auf einem Untersatz herangefahren, und steht nach kurzer Zeit am gewünschten Standort. Dachaufsetzung und Toreinbau schließen sich an, und bald kann das Auto in die Fertiggarage einrollen.

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!