Donnerstag, 19. Oktober 2017

Mit einem Blumenversand in die Selbständigkeit

April 18, 2011 von  
Kategorie: Sonstiges

Wer träumt nicht von dem Schritt in die Selbständigkeit, den meisten fehlen jedoch die finanziellen Mittel, um sich diesen Traum auch erfüllen zu können. Wer nun aber ein wenig gespart hat und über die entsprechenden Kenntnisse verfügt, der kann sich beispielsweise auch mit einem Blumenversand selbständig machen. Hierfür erfordert es jedoch mehr als nur eine entsprechende Ausbildung. Neben unermüdlichem Arbeitseinsatz erfordert eine solche Selbständigkeit auch Kreativität und Fingerspitzengefühl. In Anbetracht der Tatsache, dass es heutzutage kaum noch ein Blumenfachgeschäft oder eine Gärtnerei gibt, die keinen Blumenversand anbieten, von den unzähligen Anbietern im Internet ganz zu schweigen, muss man sich durch Service, Angebot und Preis von der Masse abheben, will man entdeckt werden und sich am Markt etablieren können. Doch ungeachtet dessen, es erfordert neben guten Buchhaltungskenntnissen auch eine fundierte Grundlage im Bereich des Marketing. Schließlich kommen die Kunden nicht von selber, sie wollen gelockt und umschmeichelt werden, dies kann man mit bestimmten Sonderangeboten, Events und speziellen Services erreichen. Hat man sich erst einmal einen gewissen Grundstamm an Kunden aufgebaut, dann sollte man unbedingt dranbleiben, sein Leistungsspektrum Stück für Stück ausbauen und die Kundenwünsche stets in den Mittelpunkt des Geschäftsalltages stellen. Wenn man dies alles beherzigt, dann steht einer erfolgreichen Selbständigkeit in diesem Bereich nichts mehr im Wege.

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!