Sonntag, 25. Juni 2017

Wo gibt es die gebührenfreie Kreditkarte?

Mai 19, 2011 von  
Kategorie: Aktuelles

Die gebührenfreie Kreditkarte findet der Interessent im Internet. Dort gibt es sehr viele Unternehmen, welche diese Kreditkarten anbieten.

Aber die Angebote unterscheiden sich in ihrem Inhalt und besonders bei ihren Konditionen sehr voneinander. Obwohl die seriösen Anbieter die Mehrzahl der Angebote ausmacht, so tummelt sich doch so manches “schwarze Schaf“ in der „weißen Herde“.

Und das ist der springende Punkt; denn jetzt kommt für jeden Interessenten die wichtigste Aufgabe, um zu der gewünschten Kreditkarte zu kommen.

Diese Aufgabe besteht im gründlichen Vergleich aller in Frage kommenden Angebote. Nur durch Vergleiche kann erkannt werden, wo das Preis-Leistungs-Verhältnis am besten harmoniert.

Es gilt, bei einigen Fragen Antworten einzuholen. Zum Beispiel: Wie verhält es sich bei der Kartennutzung im Ausland? Gibt es Unterschiede bei der Nutzung in Euro-Ländern zu den Nicht-Euro Ländern? Wie sieht es bei Bargeldabhebungen im Inland aus?

Nur die Anbieter mit den günstigsten Konditionen kommen eine Runde weiter.

Dann werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter die Lupe genommen. Sind eventuell Fallstricke vorhanden?

Wenn nicht – ist der Interessent dem Vertragsabschluss ein Stück näher genommen.

Dann erwarten ihn Kreditkarten ohne Gebühren, denn es werden weder Monatsgebühren noch eine Jahresgebühr erhoben. Ein Verfügungsrahmen steht dem Nutzer dieser kostenlosen Kreditkarte ebenfalls zur Verfügung.

So kann die gebührenfreie Kreditkarte dem Nutzer wirklich Freude bereiten.

 

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!