Mittwoch, 26. Juli 2017

Sparbuch oder lieber Zinsen auf Tagesgeld?

Juli 28, 2011 von  
Kategorie: Aktuelles

Um solch eine Entscheidung treffen zu können, sollte und kann jedermann zum Beispiel einen Tagesgeldrechner nutzen, der ihm aufzeigt welche Zinserträge sich durch eine Einlage auf einem Tagesgeldkonto ergeben können. Zudem kann der Interessent sich bei einem solchen Vergleich der Zinsen auf Tagesgeld oder Sparbuch auch noch bei den aufgeführten Angeboten aufzeigen lassen, welche Laufzeiten und Anlagesummen für sein Vorhaben realistisch und zutreffend sind.

Doch wie hoch können die Zinsen auf Tagesgeld wirklich sein und welche Zinssätze sind realistisch? Die Zinsen auf Tagesgeld können bis zu über 4 % liegen und auch die Anlagesummen brauchen nicht immens hoch sein. Jedoch sollte meist bedacht werden, dass solch hohe Zinsen meist mit einer bestimmten Vertragslaufzeit gekoppelt sind und das Geld auf jeden Fall zunächst für einen bestimmten Zeitraum nicht zur Verfügung steht. Im Segment der Sparbücher wird ein solches Zinsniveau fast nirgends vorzufinden sein, denn hier zeigen sich die Zinsen meist rund um 2 %.

Wer vergleicht, der kann somit eine Menge Geld nur durch die Anlage von Tagesgeld verdienen. Jedoch richtet sich der Zinsertrag immer nach der Anlagesumme und kaum einer braucht sich etwas vorzumachen, denn sind die angelegten finanziellen Mittel gering, so zeigen sich auch die Zinsen von schmälerer Seite.

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!