Dienstag, 25. Juli 2017

E-Zigarette klick hier um alles Wichtige zu erfahren

Dezember 15, 2011 von  
Kategorie: Sonstiges

Die E-Zigarette ist vom gesundheitlichen Aspekt her gesehen, weitaus gesünder, als die herkömmliche Zigarette. Denn die giftigen Stoffe, die normalerweise durch das Verbrennen des Tabaks entstehen, fallen bei der E-Zigarette komplett weg. Die Zigarette wird mittels eines Akkus betrieben. Und genau dieser regt den Vorgang an, dass die Flüssigkeit mittels Wärme verdampft werden kann. Und genau dieser Dampf wird dann eben inhaliert. Damit dieser Dampf entstehen kann, werden bei der E-Zigarette sogenannte Liquides verwendet. Diese gibt es entweder fertig zu kaufen oder als Nachfüllbehälter, welche sich aus Kostengründen immer mehr durchsetzen, klick hier um weitere wichtige Details darüber zu erfahren. Diese Depots gibt es in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Das potenzial der produkts liegt darin, dass die Nikotindosierung frei gewählt werden kann, von ganz stark bis hin zu nikotinfrei. Was den Geschmack des Dampfes betrifft, so ist dieser fast Gelichzustellen mit der herkömmlichen Zigarette. Was die Gesundheit betrifft, so muss man sagen, ist die E-Zigarette ein Schritt in die richtige Richtung, denn zumindest, werden die krebserregenden Stoffe einer herkömmlichen Zigarette vollkommen ausgeschaltet. Aber trotzdem inhaliert man Nikotin und das ist es ja, was bekanntlich abhängig macht. Wie gesagt, krebserregende Stoffe gehören der Vergangenheit an und das liegt daran, dass nichts verbrannt wird, sondern die Stoffe verdampfen. Tester dieser E-Zigarette berichten, dass sie bereits nach kurzer Zeit der Anwendung, wieder einen besseren Geruchs- und Geschmackssinn haben. Zudem wind sie angeblich bedeutend weniger verschleimt und sogar der Raucherhusten klingt ab. Und sogar von einer besseren Kondition wird berichtet.

Mehr zum Thema:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!