Bauchschmerzen – oft eine Folge von Verstopfung

Bauchschmerzen sind oft Folge einer chronischen Verstopfung. Das fanden deutsche und amerikanische Forscher heraus.
48 % der Kinder hatten eine Verstopfung und klagten über Bauchschmerzen. Nur 2 % hatten eine Blinddarmentzündung oder einen Leistenbruch. Bei 15 % der Kinder waren es Infektionen, die Bauchschmerzen verursachten und bei 19 % konnte man keine Ursache feststellen.
Eine chronische Verstopfung liegt vor, wenn das Kind über drei Monate nicht jeden zweiten Tag Stuhlgang hat. Die Stuhlballen sind hart und das Kind hat Schmerzen, wenn es zur Toilette geht.

Webseite:

http://www.kinderaerzteimnetz.de/bvkj/aktuelles1/show.php3?id=2645&nodeid=26

Schreibe einen Kommentar