Glutamat -Geschmacksverstärker-

Glutamat sind Geschmacksverstärker und sind die Salze der Aminosäure Glutaminsäure.
Für den Einsatz in Lebensmitteln sind sechs Glutaminsäureverbindungen zugelassen. Es sind E620 bis E 625.
Glutamat findet man in Fertiggerichten, Soßen, Fleisch- und Fischkonserven und in Würzmitteln.
Sensible Menschen können auf Glutamat mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwächegefühl und Herzklopfen reagieren.
Weiterhin regt Glutamat den Appetit an und bei längerfristiger Einnahme können die Geschmacksnerven abstumpfen.

Webseite:

http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/2468123/artid/5900954

Schreibe einen Kommentar