Grippeschutzimpfung

Obwohl der Winter fast vorbei ist, ist eine Grippeschutzimpfung noch sinnvoll. Gerade für Leute mit Herzkreislauferkrankungen, chronischen Lungenerkrankungen und bei Menschen über 60 Jahren ist eine Impfung sehr zu empfehlen.
Bei diesen Gruppen kann eine Grippe tötlich enden, da es oft zu bakteriellen Lungenentzündungen kommt.
Auch medizinische Arbeitnehmer, in z.B. Krankenhäusern oder Pflegeeinrichtungen, sollten an eine Schutzimpfung denken, da der ständige Umgang mit Menschen und auch kranken Menschen die Ansteckung erhöht.

Webseite:

http://www.rki.de/

Schreibe einen Kommentar