Zwiebelsäckchen lindert Ohrenschmerzen

Ohrenschmerzen sind sehr unangenehm, da die Ohren die empfindlichsten Sinnesorgane des Menschen sind.
Deshalb brauchen Kinder mit Ohrenschmerzen viel Zuwendung und ein Zwiebelsäckchen. Zwiebel wirkt schleimlösend und antimikrobiell.
Rezept:
1 Zwiebel in besonders kleine Stückchen hacken und 1 Teelöffel davon in die Mitte eines Stoffquadrats aus Baumwolle geben (z.B. ein altes T-Shirt), mit einem Stück Band zu einem Säckchen bindenund auf das Ohr legen. Es kann durch eine Mütze oder Schal fixiert werden. 1-2 Stunden einwirken lassen.
Die Zwiebel wirkt intensiver, wenn man vorher die Zwiebel ein wenig andünstet.

Schreibe einen Kommentar