Usenet Netzwerk wie das Internet

Das Usenet agiert bereits seit Jahren. Oder anders. Es existiert bereits seit Zeiten und gilt, als eines der ersten Netzwerke, welches überhaupt auf der Welt zugegen gewesen ist.

Mittlerweile nutzten, das Newsnetzwerk einige Millionen. Dennoch immer noch weitaus weniger, wie es bei einem anderen Netzwerk der Fall ist, dem internet. Der Grund für diese Unterschiede in der Nutzung liegt auf der Hand. Denn das World Wide Web, war damals einfach viel simpler und effektiver zu nutzen.

Mit wenigen Mausklicks gelangte man an das gewünschte Ziel. Und der Wunsch des Suchenden, oder des Internet Nutzers war befriedigt. Im Usenet aber ist dies nicht der Fall gewesen. Es war viel aufwendiger, sich damals, vor gut einem jahrzehnt dort zurecht zu finden.

Das Suchen war ein Unterfangen das Stunden oder vielleicht Tage in Anspruch genommen hätte. Man musste die Newsgroups, also die Orte, wo die Informationen und Daten abgelegt werden, selber abklappern. Was jede Menge Zeit braucht.

Mittlerweile, dank modernster Technologie ist dieses langwierige Suchen nicht mehr von Nöten. Die Lösung: Der Newsreader – binnen weniger Sekunden findet er im Usenet alle erfoderlichen oder gewünschten Daten und Informationen, und listet diese, wie es auch die Suchmaschinen im Internet machen auf.

Im Grunde ist dieser Newsreader, der Quantensprung, den dieses Netzwerk schon damals gebraucht hätte, da wo der Nachläufer des Arpanet, das WWW seine geburtsstunde hatte.

Schreibe einen Kommentar